>
RONDOM

RONDOM

AUSFLUGSTIPPS, NEWS UND HIGHLIGHTS

EGGEN-HÖHENWEG
Die Wanderung vom Bahnhof Teufen zur Haltestelle
Vögelinsegg bei Speicher führt am Garten des legendären
Heilpraktikers A.Vogel vorbei. Dort erhalten Sie
Einblicke in die eindrücklichen Heilkräfte der Pflanzenwelt.
Kurz darauf entführt der Weg in die «gute, alte
Zeit». Das Erlebnis Waldegg bietet das Beste von gestern,
von der Bäckerei über ein Schulzimmer bis hin
zum «Schnuggebock», einer Trouvaille für währschafte
Kost. Unterwegs erhaschen Sie immer wieder einzigartige
Aussichten auf den Alpstein und den Bodensee.
www.appenzellerland.ch

BUCHTIPP: DER ALPSTEIN

Von weit her sichtbar, ist der Alpstein Magnet und Orientierungspunkt für die gesamte
nördliche Ostschweiz, das angrenzende Süddeutschland und das Vorarlberg.
Das Autorenteam unter der Leitung von Hans Büchler vermag den Alpsteinraum
landeskundlich, wirtschaftlich, touristisch und kulturell umfassend und interessant
auszuleuchten. Entstanden ist ein prächtiger Band, Hand-, Fach- und Bilderbuch
zugleich!
www.biblioapp.ch

QUÖLLFRISCH-EXPRESS

Eine erfrischende Überraschung erwartet Sie erstmals in diesem
Herbst: So ist im nächsten September der Quöllfrisch-Express
jeweils jeden Sonntag zwischen Gossau und Wasserauen unterwegs.
Im gemütlichen Bahnwagen wird Ihnen ein kühles Appenzeller
Bier oder ein Zitronen-Panaché der Brauerei Locher gratis
serviert. Geniessen Sie Ihren Wochenend-Ausflug ins Appenzellerland
oder Ihre Heimreise im Quöllfrisch-Express – ein unvergessliches
Erlebnis! Es gilt das reguläre Bahnticket.
www.appenzellerbahnen.ch/freizeit

AB AN DIE FESTIVALS
In der Ostschweiz gibt nur das OpenAir Frauenfeld
und St. Gallen? Falsch! Im Sommer zieht
das Clanx-Festival und PostPlatz-Festival die
Leute ins Appenzellerland. Am 10. bis 13. Juni
verwandelt sich das idyllische Dorf Appenzell
zum rockigen PostPlatz-Festival – und das seit
1994! Und etwas ausserhalb von Appenzell,
auf dem Festivalgelände Köhlen, kann man es
vom 28. bis 30. August bereits zum zwölften
Mal am Clanx-Festival richtig krachen lassen.
www.postplatzfestival.ch / www.clanx.ch

PS: Richtig gelesen: Das PostPlatz OpenAir
heisst nun PostPlatz-Festival.


TRADITIONELLES HANDWERK
Im Museum Appenzell erleben Sie traditionelles Handwerk
hautnah. Jeden Donnerstag vom 4. Juni bis 15. Oktober
2015 können Sie einem anderen Handwerker, beispielsweise
einem Sennensattler, einer Bauernmalerin oder einer
Trachtennäherin bei ihrer Arbeit über die Schulter
schauen. Jeden Freitag vom 5. Juni bis 16. Oktober 2015
ist zudem eine Stickerin in der Tracht bei ihrer Arbeit anzutreffen.
Bei beiden Angeboten gilt der Museumseintritt.
www.appenzell.ch

FAMILIENBETRIEB MIT HERZ
Die Spezialitäten Metzg Wetter in Appenzell produziert seit
1957 innovative und qualitativ hochstehende Produkte. Der
traditionsreiche Familienbetrieb verarbeitet ausschliesslich
Appenzeller Fleisch. Pantli, Mostbröckli, Siedwürste, Bauernschüblig
und zahlreiche weitere Spezialitäten können an der
Hirschengasse 4 gekauft werden. Mit viel Herzblut betreibt die
Familie auch Catering und verköstigt unter anderem die Gäste
der Erlebnisfahrten der Appenzeller Bahnen.
www.metzg.ch

Number of views (2937)/Comments (0)

Tags: